Startseite » Artikel verschlagwortet mit » gewinnen

Mit Vieren und vielen Luschen, das kannste schnell verpfuschen

Mit Vieren und vielen Luschen, das kannste schnell verpfuschen

Mit vier Buben und nix dazu, also kein Ass oder wenigsten eine Farbe lang, kann man das Spiel sehr schnell verlieren. Merke: Scheiß auf vier Buben, wenn dein Beiblatt Grütze ist. Kartenbeispiel folgt Wer sagt das? Der Alleinspieler oder die Gegenspieler, wenn Sie es mitbekommen haben und am Gewinnen sind. Hinweis: Wie immer beim Skat […]

Kleinvieh macht auch Mist

Wenn eine Partei zwar viele Stiche macht, bei jedem Stich aber nur wenige Augen bekommt. Kartenbeispiel Bild Wer sagt das? Meist derjenige, der den Stich gemacht hat. Wie kann man antworten Habt Ihr noch lustige Antworten für den Spruch? Dann bitte ab in die Kommentare damit. Varianten des Skatspruchs Langsam läppert sich´s

Was, du willst noch immer röcheln, soll ich dich noch töter stecheln?

Wenn der Gegner kurz vor dem Verlieren steht, quasi als Gnadenstoß. Wer sagt das? Die gewinnende Partei zum Verlierer. Wie kann man antworten Noch habe ich nicht verloren. Die Toten werden nach der Schlacht gezählt. Varianten des Skatspruchs Feind, du Feind, du röchelst noch, ich steche dir das zweite Loch

Wer sagt denn, dass die Marmelade keine Kraft gibt

Wenn man unerwartet einen Stich macht oder wenn man mehrere Spiele nacheinander gewinnt. Wer sagt das? Der Gewinner zu den Mitspielern. Wie kann man antworten Varianten des Skatspruchs Aber wer sagt denn, dass der Löwe kein Schmalz frisst. Der schmeckt auch kalt gut. Rum ist kein Arak … Das Begräbnis findet vom Trauerhause aus statt. […]

Der jammert sich zum Sieg

Dieser Spruch wird dem Spieler entgegnet, der ständig jammert, was er doch für schlechte Karten bekommt, dennoch immer gewinnt. Wer sagt das? Die Gegenspieler, die verärgert sind und ständig verlieren. Hinweis: Wie immer beim Skat ist auch bei diesem Spruch Vorsicht geboten, er kann wie als Ablenkung, Bluff oder Taktik verwendet werden. Wie kann man […]

Weitersagen