Es hat sich schon mal einer totgemischt

Wenn die Mitspieler ungeduldig werden, weil ihnen der Kartengeber zu lange für das Mischen braucht. Diesen Spruch gibt es in vielen Varianten.

2 Karten mischende Hände
Wenn´s mal wieder länger dauert

Wer sagt das?

Einer der Spieler, der auf Abheben und Austeilen wartet.

Hinweis: Wie immer beim Skat ist auch bei diesem Spruch Vorsicht geboten, er kann wie als Ablenkung, Bluff oder Taktik verwendet werden.

Wie kann man antworten

Habt Ihr noch lustige Antworten für den Spruch? Dann bitte ab in die Kommentare damit.

Varianten des Skatspruchs

  • In Texas hat sich schon mal jemand totgemischt.
  • In Köln hat sich schon mal jemand tot gemischt.
  • Der Mischling macht sich wieder tot.
  • Es hat sich schon mal ein Oberförster aus Merseburg tot gemischt.
  • In Cottbus hat sich meine Tante mal blutige Stummeln an die Finger gemischt.
Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

4 Kommentare

  1. Antwort: Ja die kannte ich auch. Das war die Frau Gebermann aus dem Gemischtwarenladen. Die hatte Blechkarten und ist verblutet.

  2. Variante für das Altenburger Blatt:
    Es hat sich schon mal jemand in Altenburg totgemischt… Den haben sie ein Denkmal gebaut.

  3. Es hat sich schon mal einer totgemischt. Zwei Wochen später hat man gemerkt: der war gar nicht dran.

  4. In Karlsruhe auf dem Marktplatz liegt einer, der hat sich zu Tode gemischt.

    In Kallru uff em Maigtplatz liegt oiner, der hat sich zu tot g’mischt.

Comments are closed.