Startseite » Archives by category » Karten aufnehmen(Seite 3)

Die sind einen Schanzenknüppel wert

Die sind einen Schanzenknüppel wert

Wenn die im Skat liegenden Karten vermeintlich schlecht sind, kommt dieser Skatsspruch zum Zuge. Woher dieser Spruch stammt und in welchem Zusammenhang das Wort Schanzenknüppel zu sehen ist, erschließt sich mir leider bis heute nicht. Wer da eine Idee hat, kann gern kommentieren. Vielleicht geht es dabei um einen dicken Ast, der beim Skispringen auf der […]

Die größten Nüsser bekommen die besten Karten

Mit Nüsser sind schwach Spieler gemeint, welche zum Beispiel bei der Ansage eines Null-Spiels vermeintlich sehr gute Karten bekommen haben oder allgemein immer Raketenblätter, dicke Omas oder ähnliche Hammerblätter bekommen. Das passiert relativ häufig, ist auch irgendwie unerklärlich, dass gerade Anfänger oder zumindest der am Tisch sitzende schlechteste Spieler immer die besten Skatblätter bekommt. Da […]

Die Karten müssen endlich zum Pastor

Die Karten müssen endlich zum Pastor

Ich persönlich spiele lieber mit abgegriffenen und alten Karten, die fliegen besser über den Tisch und liegen auch besser in der Hand. Man sortiert sie besser und spielt sie auch schöner aus. Wenn jedoch solch ein Kartenspiel auf einem Tisch bereits des Öfteren in Bier oder ähnlichen Getränken gelegen hat, fangen die Karten wirklich an […]

Seite 3 von 3123
Weitersagen