Wer Glück hat pfurzt im Traum und wer Pech hat scheißt in die Hose

Geschrieben von am 12. Januar 2015

Dieser Spruch drückt nur aus, dass einige Menschen auch beim Spielen Glück haben und andere wiederum dort Pech haben. Außerdem könnte man in diesen Spruch unterschiedliche Arten von Glück und Pech interpretieren, so kommt es auf den Standpunkt an, wie jeder sein eigenes Glück oder sein eigenes Pech sieht und wahrnimmt.

Glückspilz auf einem Blatt papier

Didgeman / pixabay.com

Wer sagt das?

Kann jeder sagen.

Hinweis: Wie immer beim Skat ist auch bei diesem Spruch Vorsicht geboten, er kann wie als Ablenkung, Bluff oder Taktik verwendet werden.

Wie kann man antworten

Habt Ihr noch lustige Antworten für den Spruch? Dann bitte ab in die Kommentare damit.

Varianten des Skatspruchs

Habt Ihr noch Varianten von dem Spruch? Dann bitte ab in die Kommentare damit.

Erweitere diesen Skatspruch!

Habt Ihr noch andere Varianten oder passende Antworten zu diesem Skatspruch, dann bitte ab in die Kommentare damit.
Geschrieben von am 12. Januar 2015. Filed under Augen zählen,gewonnen,verloren. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Important: If you add a link to your comment it will not be published.

Weitersagen