Trumpf ist die Seele des Spiels

Geschrieben von am 14. August 2013

Diese Skatspruch bedeutet: Wer das Spiel macht (der Alleinspieler also) sollte, wenn möglich nur Trumpf spielen, um durch seine Überlegenheit das Spiel zu bestimmen und damit zu gewinnen. Den Fehler „Auf die Dörfer gehen“ könnte dem Alleinspieler zum Verhängnis werden, da hier bei ungünstigen Kartenverteilungen schnell gestochen und entsprechend Augen vom Spieler aus der Hinterhand gebrockt (auch gebuttert) werden.

Wer sagt das?

Sagt meist der Spielmacher (der Alleinspieler), wenn er nur Trumpf ausspielt und die beiden Gegner dagegen wenig ausrichten können.

Wie kann man antworten

Mit vollen Hosen lässt sich gut stinken.

Varianten des Skatspruchs

Trumpf ist die Farbe des Spiels

Erweitere diesen Skatspruch!

Habt Ihr noch andere Varianten oder passende Antworten zu diesem Skatspruch, dann bitte ab in die Kommentare damit.
Geschrieben von am 14. August 2013. Filed under beim Stechen,gutes Blatt,Spielverlauf. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Important: If you add a link to your comment it will not be published.

Weitersagen