Nun mach‘ dich mal tüchtig hübsch

Geschrieben von am 2. September 2013

Wenn ein Spieler seine Mitspieler beim Reizen dazu herausfordern will, so hoch wie möglich zu reizen, um ggf. ein unvorsichtiges Spiel zu riskieren.

Oma schminkt das Enkelkind. Alles was drauf geht wird hier verarbeitet

Bild: Torsten Montag: Oma schminkt das Enkelkind. Alles was drauf geht wird hier verarbeitet

Wer sagt das?

Das kann jeder Spieler sagen, der beim Reizen an der Reihe ist. Oft hat der Herausforderer selbst ein gutes Blatt, das jedoch nicht für ein Alleinspiel ausreicht.

Hinweis: Wie immer beim Skat ist auch bei diesem Spruch Vorsicht geboten, er kann wie als Ablenkung, Bluff oder Taktik verwendet werden.

Geschrieben von am 2. September 2013. Filed under Reizen,Spielansage. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Important: If you add a link to your comment it will not be published.

achtzehn + fünfzehn =

Weitersagen