Da fallen sie alle wie die Kapuzenmänner

Geschrieben von am 24. August 2013

Wenn ein Trumpf nach dem anderen gezogen wird. Wie das Wort Kapuzenmänner hier zu deuten ist, erscheint mir jedoch etwas schleierhaft. Laut Wikipedia sind Kapuzenmänner, Butzemänner oder Guglmänner solche, die einen Trauerzug im 14 Jahrhundert begleitet haben und bis auf eine kleine Öffnung zum Gucken, komplett verhüllt waren. Vielleicht sind deswegen die Kapuzenmänner des öfteren mal auf die Nase gefallen, weil sie schlicht und ergreifend nicht viel gesehen haben und so einfach oft stolperten.

Wer sagt das?

Meist sagen das die beiden Gegenspieler.

Wie kann man antworten

Wer viel hat, kann viele fallen lassen.

Varianten des Skatspruchs

Erweitere diesen Skatspruch!

Habt Ihr noch andere Varianten oder passende Antworten zu diesem Skatspruch, dann bitte ab in die Kommentare damit.
Geschrieben von am 24. August 2013. Filed under Spielverlauf,Trumpf. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Important: If you add a link to your comment it will not be published.

Weitersagen